Grundriss der Volkskunde (gebundenes Buch)

Einführung in die Forschungsfelder der Europäischen Ethnologie, Ethnologische Paperbacks
ISBN/EAN: 9783496027058
Sprache: Deutsch
Umfang: 720 S., Namens- u. Sachreg.
Format (T/L/B): 3.7 x 21 x 14.2 cm
Einband: gebundenes Buch
39,00 €
(inkl. MwSt.)
Nachfragen
In den Warenkorb
Der "Grundriss" ist ein umfassendes Arbeits- und Nachschlagwerk zur Geschichte, den Quellen, Methoden und den verschiedenen Arbeitsfeldern der Volkskunde Europäischen Ethnologie. Alle Beiträge wurden überarbeitet, bibliographisch auf den neuesten Stand gebracht und durch Register erschlossen. Der "Grundriss" ist ein umfassendes Arbeits- und Nachschlagwerk zur Geschichte, den Quellen, Methoden und den verschiedenen Arbeitsfeldern der Volkskunde Europäischen Ethnologie. Die 25 Kapitel der zweiten Auflage wurden in der Neubearbeitung um drei weitere Beiträge zur Erforschung von Medien, Tourismus und Interkultureller Kommunikation ergänzt. Alle Beiträge wurden überarbeitet, bibliographisch auf den neuesten Stand gebracht und durch Register erschlossen. Die Autoren: Joachim Baumhauer; Andreas C. Bimmer; Brigitte Bönisch-Brednich; Gitta Böth; Rolf W. Brednich; Christoph Daxelmüller; Elfriede Grabner; Ueli Gyr; Andreas Hartmann; Paul Hugger; Utz Jeggle; Dieter Kramer; Andreas Kuntz; Carola Lipp; Ruth E. Mohrmann; Dietz-Rüdiger Moser; Heike Müns; Lutz Röhrich; Julia Roth; Klaus Roth; Herbert Schempf; Rudolf Schenda; Wilhelm Schepping; Heinz Schilling; Kai D. Sievers; Hinrich Siuts; Bernd J. Warneken; Eberhard Wolff, Stuttgart